Anna und Jost - Hochzeit im Marburger Raum

Der toller Juni-Hochzeitssamstag von Anna und Jost begann kurz vor Mittag mit dem "Getting Ready" von Anna bei ihr Zuhause. Aufgeregt wartete sie auf ihren Vater, der sie zur Trauung in die Marburger Elisabethkirche bringen sollte. Dort wartete der ebenso aufgeregte Bräutigam um endlich "Ja" sagen zu können. Nach einem sehr schönen Traugottesdienst ging es erstmal in einen Kurpark nahe der Feierlocation, wo die beiden bei einem kleinen Paarshooting runterkommen konnten, bevor die eigentliche Feier auf einem wunderschönen Schloss über den Dächern der Stadt steigen konnte. Vielen Dank, dass ich euch den Tag begleiten durfte - ich wünsche euch alles Liebe und viele spannende Momente auf eurem gemeinsamen Weg!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ute Beelitz (Freitag, 19 Juni 2015 18:55)

    Liebe Rebekka,
    als ich dich im zarten Alter zum ersten Mal beim musischen Abend der Lahntalschule als wilden Räuber sah, wäre mir nie in den Sinn gekommen, dich einmal als Hochzeitsfotografin zu erleben. Damals und auch letzte Woche bei Josts und Annas Hochzeit hast du deine Aufgabe sehr gut gemeistert. Du hast Ideenreichtum und fotographisches Können in den Bildern vereinbart, we are really thrilled , wie unsere amerikanischen Hochzeitsgäste sagen würden. Auf Deutsch: Wir können dich als Hochzeitsfotografin wärmstens weiterempfehlen, die Bilder begeistern uns !
    Weiter so !!!
    mit lieben Grüßen
    Ute und Klaus